Die CDU vor Ort mit den BürgerInnen im Gespräch

Themenfrühschoppen der CDU mit MDL Andre Kuper am 02.12.2012

Unser nächster CDU-Frühschoppen wird als Themenfrühschoppen gestaltet und am 02.12.2012 in der Zeit von 10.30 – 12.00 Uhr in der Gaststätte Liemker Krug, Kaunitzer-Str. 346, 33758 Schloß Holte-Stukenbrock, stattfinden.

 

Schule - SPD eiert planlos herum / Leserbrief

Ja, was denn nun, Herr Gürtler?

Ja, was denn nun Herr Gürtler?

Erst werfen sie Verwaltung und der CDU Untätigkeit vor, was in der Schulausschusssitzung zu recht von der Verwaltung und vom Bürgermeister scharf zurückgewiesen wurde. „Wo waren sie eigentlich in den politischen Sitzungen der letzten Monate? Was haben sie, was hat die SPD eigentlich in den letzten Monaten auf diesem Gebiet getan?“ so sinngemäß die Fragen und Vorwürfe vom städtischen Beigeordneten Herrn Gebauer.

Dichtigkeitsprüfung "vom Tisch"

SPD und Grüne bereiten auf Grund breiter Widerstände in der Bevölkerung Gesetzesänderung vor.

Bei der umstrittenen Dichtheitsprüfung für Abwasserkanäle zeichnet sich im rot-grünen Regierungslager eine Einigung ab. Danach soll es außerhalb von Wasserschutzgebieten keine verbindliche Prüfpflicht geben, wie die Nachrichtenagentur dapd am Dienstag aus den Reihen der SPD-Landtagsfraktion erfuhr. Innerhalb von Wasserschutzgebieten soll hingegen eine gesetzliche Prüfpflicht gelten.

Mitgliederwerbekampagne der NRW-CDU

Annegret Jürgenliemke ausgezeichnet!

Annegret Jürgenliemke (CDU-Ratsdame und Vorsitzende der FU SHS) konnte in 2011 erneut die meisten Neumitglieder werben. Hierfür wurde sie zusammen mit 3 weiteren erfolgreichen CDU-Mitgliedern zu einem Danke-Schön-Abendessen mit Karl-Josef Laumann (Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion) nach Münster eingeladen.

CDU setzt sich für Erhalt des Nachtbusses ein

Die CDU-SHS bedauert die kurzfristig erfolgte Aufkündigung der Nachtbuslinie seitens des Linienbusunternehmens und wird jede sinnvolle und finanziell tragbare Maßnahme unterstützen, die zum Erhalt der Nacht-Fahrmöglichkeiten zwischen Bielefeld – Sennestadt und Schloß Holte-Stukenbrock führt.


Demografie-, Sozial- und Integrationsausschuss vom 25.09.2012

Integration und Inklusion vorantreiben

Integration und Inklusion vorantreiben

Im Demografie-, Sozial- und Integrationsausschuss wurden die Mitglieder zunächst über die Grundsicherung SGB XII informiert und über die Grundsicherungssituation in Schloß Holte-Stukenbrock. Von der Grundsicherung betroffen sind vorwiegend dauernd Erwerbslose. Die CDU wird sich unverändert für die Möglichkeit der gesellschaftlichen Teilhabe einkommensschwacher Familien und Einzelpersonen einsetzen.

NEU: regelmässige Bürgersprechstunde der CDU-Fraktion

An jedem 1. Montag im Monat um 16:30 bis 17:30 Uhr

Zusätzlich zu unserem CDU-Frühschoppen einmal im Monat, bieten wir ab Oktober eine monatliche Sprechstunde im Fraktionszimmer/Rathaus an.
Im Wechsel werden alle 17 CDU-Ratsmitglieder zu einem Gespräch eine Stunde für die Bürger da sein.

Bericht aus dem Bildungs-, Familien- und Sportausschuss vom 11.09.2012

Unseren Kindern auch morgen eine gute Zukunft bieten

Im Bildungs-, Familien- und Sportausschuss am 11.09.2012 standen diesmal unsere Kinder im Vordergrund. Ein Rundgang an der Realschule hat gezeigt, dass die vom Stadtrat beschlossenen Umbauarbeiten im Verwaltungstrakt zu aller Zufriedenheit umgesetzt wurden. Für die nun kommende Haushaltsberatung hat die CDU Fraktion zusammen mit den restlichen Fraktionen noch weitere 23.500€ für Einrichtungsgegenstände beantragt.