Bundestagswahlkreise - Schloß Holte-Stukenbrock nach Lippe?

Presseerklärung

Die Wahlkreiskommission hat die Wahlkreiseinteilung in NRW zur nächsten Bundestagswahl einer ersten noch vorläufigen Bewertung unterzogen. Danach soll die Stadt Schloß Holte-Stukenbrock, die seit 2005 dem Wahlkreis 137 Paderborn angehört (vorher WK 132 Gütersloh) dem WK 135 Lippe I zugeordnet werden.

Der CDU-Stadtverband hat keinerlei Verständnis für dieses Vorhaben und lehnt eine mögliche Zuordnung der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock zu einem anderen Bundestagswahlkreis entschieden ab.

Junge Union - Vorstandswahlen

Maik Dück neuer Vorsitzender

Der CDU Stadtverband gratuliert dem neuen Vorstand und wünscht für die neue Wahlperiode viel Glück und Erfolg.

Nationalpark Senne – es geht wieder los! - Remmel geht stur seinen Weg

Ein neues Gutachten der Landesregierung soll nun als Legitimation für die Errichtung eines Nationalparks dienen.

Erstaunlich ist, dass auf einmal auch kleinere und unstrukturierte Flächen zur Errichtung eines Nationalparks ausreichen und eine gleichzeitige militärische Nutzung der Senne als unproblematisch eingestuft wird.

Wir kümmern uns!

Nicht nur Wahlaussage, sondern Zusage. Sprechen Sie uns an.

Sprechen Sie unsere Fraktions-Mitglieder an, wenn Sie Probleme in der Stadt erkennen, oder einen Rat brauchen.
Wenn Sie Dinge entdecken, die verbesserungswürdig sind, oder gar Lösungsvorschläge haben.

Wir kümmern uns um Schloß Holte-Stukenbrock und seine BürgerInnen! Ihre CDU