Wärme und Strom klimaneutral im Nahwärmenetz des Rathauszentrums

Blockheizkraftwerk mit Biomasse

Foto: Maik Dück
Foto: Maik Dück
Im Mai 2018 konnten wir unser neues und vor allem klimaneutrales Nahwärmenetz in Betrieb nehmen. Mit Biomasse, also Holzpellets werden sowohl das Hallenbad, die Gesamtschule, das Gymnasium als auch das Rathaus beheizt. Damit sparen wir jährlich über 525 Tonnen Co2 ein und leisten damit einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz. Nebenbei erzeugt das Blockheizkraftwerk (BHKW) auch 50kW Strom.
 

 

Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Inhaltsverzeichnis
Nach oben